flying birds: I'll live a lush life in some small Dive

Mittwoch, 6. Januar 2016

I'll live a lush life in some small Dive

Meine Lieben,

während nun auch bei uns im Frankenland der Winter angekommen ist, habe ich meine Liebe für's Baden wieder entdeckt. Was gibt es denn schon Schöneres als sich in der Wanne zu entspannen, umgeben von den genialsten Düften überhaupt? (Mein Freund bezeichnet es neuerdings als 'Oma-Duft') :D

Vor etwas längerer Zeit habe ich schon einmal einen Lush-Store bei uns in der Stadt entdeckt, bin dort rein und sofort wieder raus, weil mich der Geruch fast umgehauen hat :D:D
Doch jetzt nach Weihnachten witterte ich meine Chance und hab auch aus Zufall die Lush-App entdeckt...

...was danach geschah??

Tja, was soll ich sagen? Ich sitz hier nun umgeben von jeder Menge Badebomben, Masken, Shampoo's und Peeling mit Kaugummigeruch und kann einfach nicht genug haben.

Also gibt's heute von mir meinen allerersten Lush-Haul und der wird garantiert nicht der Letzte sein:

1. Badebomben:

Ich fange mit den Badebomben (jap, die sind wirklich bombe :D) an. Es durften bei mir Twilight, Frozen, Yoga Bomb und Intergalactic in die Badewanne einziehen.


Ausgetestet habe ich sie noch nicht, weil ich doch etwas zu geizig dafür bin :O Werde sie aber nach und nach testen :)


2. Gesichts- und Körpermasken:

Die Masken Cup o' Coffee und Mask of Magnaminty durften ebenfalls mit. Die erste Maske riecht so richtig lecker nach Kaffee und ist auch etwas grobkörniger, was die Haut noch mal extra reinigt. Bei der Mask of Magnaminty könnt ihr euch den leckersten Pfefferminz-Kaugummi der Welt in Pastenform vorstellen. Sie hilft besonders gegen Unreinheiten und macht das Gesicht richtig weich.


3. Körper- und Haarpflege:

Als letztes gab es dann noch den Body Conditioner Ro's Argan, die Hand- & Körpercreme New Charity Pot, das Haarshampoo I love Juicy (von dem ich übrigens mehr als begeistert bin, weil meine Haare nach jeder Wäsche absolut nach Tutti Frutti riecht) und der Lib Scrub Bubblegum (der übrigens genauso schmeckt wie er riecht :P).


Ich hoffe, ihr verzeiht mir meinen kleinen Ausbruch und ich hoffe, dass ich euch etwas richtig schmackhaft machen konnte :)

P.S. Übrigens konnte ich es nicht lassen und habe gleich nochmal etwas bestellt :o

Habt noch einen schönen Tag :*

Kommentare:

  1. Coole Produkte! Finde Badebomben so geil. Aber sooo große habe ich noch nicht gehabt :D
    Liebe Grüße
    Larissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Soo groß sind die gar nicht :) Aber ich find die auch richtig cool :)

      Löschen
  2. Die Lushbadebomben sind einfach spitze. Ich benutze die auch supergern :)
    Liebst, Katja
    www.amoureuxee.de

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Produkte! Ich habe auch einige zu Weihnachten bekommen. Unter anderem auch die 4. Badebombe von dir :-)
    Ich habe auch 5 leere Pöttchen zusammen und kann diese ja zu einer Gesichtsmaske eintauschen. Das werde ich bald machen :-) Sicherlich wird es aber nicht dabei bleiben... :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde wahrscheinlich noch sehr lange an meinen Töpfchen sitzen, bis ich alle aufgebraucht habe :)

      Löschen
  4. Bei Lush habe ich noch nie etwas gekauft.
    Irgendwie ist das nicht so meins. Ich lese allerdings oft darüber, aber die Meinungen sind sehr unterschiedlich. Aber so eine Badebombe würde ich jetzt auch glatt mal ausprobieren ^^

    Den Bubblegum Lib Scrub finde ich allerdings auch interessant. Ohje, vielleicht bestelle ich doch mal ;)

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber Vorsicht: Lush macht sehr schnell abhängig ;D

      Löschen
  5. Ich liebe so ziemlich alles von Lush. Die Massagebars und die Badebomben kaufe ich mir immer wieder gerne.

    AntwortenLöschen